Zum Schulanfang am 10. September

Der Schulstart ist für Kinder der Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt: Vorfreude und Erwartungen, aber auch Spannung liegt in der Luft. Eine schöne Tradition zur Einschulung ist die bunt befüllte Schultüte mit kleinen Überraschungen für den „großen Tag“. Dafür und für eine angemessene Schulausstattung fehlt allerdings vielen einkommens-schwachen Familien das Geld.  

Gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern unterstützen wir Familien seit vielen Jahren mit unserer Spendenaktion zum Schulstart. Helfen Sie auch dieses Jahr wieder und packen Sie eine Schultüte mit kleinen Geschenken wie Stiften, Blöcken, Radiergummis oder kleinen Büchern für Leseanfänger. Geeignet für die Schultüte sind auch haltbare Süßigkeiten wie Gummibärchen oder Traubenzucker.

Letzter Abgabetermin ist 30. August 2024. Abgabestelle für die Schultüten ist die Geschäftsstelle des Nordbayerischen Kuriers in der Theodor-Schmidt-Straße 17 in Bayreuth.

Oder spenden Sie für die Aktion: DE93 7735 0110 0009 0000 01.
Jede Spende wird in voller Höhe für in Not geratene Familien genutzt!

Den Bericht zur Schulstartaktion 2023 finden Sie hier.

 

Nach oben scrollen